Mediation – auch ein Angebot für die Druckindustrie

Die Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren zur Konfliktlösung. Dieses Konfliktlösungsverfahren wird auch in Wirtschaftsbetrieben eingesetzt.

Der Wirtschaftsmediator begleitet die Konfliktparteien durch das Mediationsverfahren. Die Konflikte werden in der Mediation oft zeitsparender, kostengünstiger und effektiver gelöst als in einem Gerichtsverfahren. Vor allem können bestehende Geschäftsbeziehungen auch weiter aufrecht erhalten werden, was nach einer gerichtlichen Auseinandersetzung oft nicht mehr der Fall ist.

Innerhalb eines Unternehmens oder bei Teamkonflikten wird die Wirtschaftsmediation ebenso eingesetzt wie bei Unternehmensübergaben.

Eine Mediation ist generell vertraulich und freiwillig. Der Mediator ist allen Beteiligten gegenüber neutral.
Die Beteiligten arbeiten bei einer Mediation eigenverantwortlich.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema. Sie können sich auch auf folgenden Seiten informieren.

www.mediation-rosenheim.de

www.mediationszentrale-muenchen.de